Genossenschaftsversammlung

Corona hat auch der Genossenschaft einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die für Mitte Juni geplante 

Genossenschaftsversammlung konnte nicht stattfinden. Selbstverständlich wird diese aber nachgeholt.

Sobald die gesetzlichen Rahmenbedingungen eine Versammlung bei Schanko erlauben werden wir entsprechend 

planen und einladen. Da wir allen Genossen die Möglichkeit geben wollen und müssen an der Versammlung 

teilzunehmen ist eine konkrete Terminierung, unter den gegeben Abstandsregeln, derzeit noch nicht möglich. 

Aufsichtsrat und Vorstand werden dazu informiert halten.